Öffnungszeiten, Veranstaltungen und Neuigkeiten

Das ÖkoGut in 13125 Berlin, dessen Hofladen und ein Second Hand hinter der nächsten Kreuzung sind Projekte der Albatros gGmbH. Hier beachtet man ökologische und soziale Kriterien, die weit über übliche Bio-Zertifikate hinausgehen. Das ÖkoGut ist ein Ort der Bildung, Beschäftigung und Begegnung.

Hofladen: Alt-Buch 51, Mo–Fr 10–18 Uhr + Sa 10–14 Uhr, Fon 030 / 225027725

Second Hand: Franz-Schmidt-Straße 8–10 im Bürgerhaus Pankow-Buch, Mo –Fr 10–18 Uhr, Fon 030 / 28473575

Projektleitung: Fon 030 / 94114136

Wunschtermine für Gruppenführungen sind praktisch immer möglich (bitte rechtzeitig unter f.monzer@albatrosggmbh.de melden), und abhängig von der sich entwickelnden Pandemie-Situation wird eventuell ein kleiner Weihnachtsbasar vor dem Garten stattfinden.

Erster Frost

Lange hat es in diesem Jahr bis zu den ersten Frostnächten in Berlin-Buch gedauert. Deutlich sieht man es nun beispielsweise an der in sich zusammengefallenen Kapuzinerkresse.

Handgefertigte Weihnachtskränze

Mehrere Mitarbeiter fertigen seit einigen Tagen wieder Weihnachtskränze. Auf immergrünen Zweigen (Tanne, Lebensbaum, Wacholder, …) sind getrocknete Bio-Früchte (Zitrusscheiben, Hagebutten, Koniferenzapfen, …) sowie andere Naturmaterialien (Zimtrinde, …) angeordnet. Verkauft werden

  • Rohlinge,
  • Kränze mit Deko,
  • Kränze mit Deko und Kerzen,
  • Sonderanfertigungen entsprechend individuellen Wünschen.

Besuch vom Bucher Boten

Am 9. 11. 2020 besuchte die Chefin vom Bucher Boten („Die erste Lokalzeitung für Buch, Karow, Panketal und Umgebung“) das ÖkoGut. Neue Projekte im ÖkoGut wurden gezeigt und Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit besprochen. Künftig soll monatlich eine Rubrik („Infos aus dem ÖkoGut“) erscheinen mit praktischen Hinweisen zur nachhaltigen Gartengestaltung.

Neue Kleintierlebensräume

Vor über 30 Jahren wurden die Begriffe Benjeshecke und Insektenhotel einer breiteren Öffentlichkeit allmählich bekannt. Als Kleintierlebensräume tragen sie zur Artenvielfalt in Biotopen bei. Im ÖkoGut werden beide derzeit neu angelegt. Zudem wird ein Kraterbeet geplant.