Foto: Labkraut

Kletten-Labkraut kommt wieder als Wildgemüse und Heilpflanze in Mode. Anders als bei den glatten Blattquirlen des Waldmeisters sind diese hier mit Borstenhärchen besetzt.
Christoph verwendete junge Triebe eben als Einlage bei einer schmackhaften Kartoffelsuppe.
(aus unserer Fotoserie “Nützliches Unkraut”, 13. 4. 2021)